Schlagwort: corona deutschland

Verlängerung der Lohnfortzahlung|Jens Spahn setzt sich ein…


Berufstätige Eltern tragen derzeit eine besonders große Last. Darum setzt sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für eine Verlängerung der Lohnfortzahlung für die Zeit ein, in der wegen der Corona-Epidemie Kitas und Schulen geschlossen sind. „Solange Kindergärten und Schulen nicht wieder verlässlich für alle geöffnet sind, brauchen viele Eltern unsere […]

Corona-Hilfe in Deutschland: Telefonseelsorge und Abstrichzentren vor Krankenhäusern Organisationen im Bündnis „Aktion Deutschland Hilft“ leisten auch in Deutschland Hilfe


Häusliche Gewalt, psychische Krankheiten oder Einsamkeit – die soziale Isolation während der Corona-Pandemie stellt weltweit viele Menschen vor große Herausforderungen – so auch in Deutschland. Gerade zum Osterfest ist die soziale Distanz ein großer Einschnitt, der viele Menschen belastet. Gleichzeitig stehen Pflegeheime oder Krankenhäuser unter hohem Druck, den aktuellen Belastungen standzuhalten.

RKI – Startseite


Neuartiges Coronavirus in Deutschland Inzwischen sind in allen Bundesländern Infektionsfälle mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigt worden. Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen, schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein und stellt Empfehlungen für die Fachöffentlichkeit zur Verfügung.Informationen zum neuen Coronavirus […]

Coronavirus: Worüber darf man berichten? – DocCheck


Coronavirus: Worüber darf man berichten? KOMMENTAR | Was ist berichtenswert, was ist Panikmache, welche Information ist wirklich verlässlich? Darüber denke ich in Zeiten von COVID-19 täglich nach. Das Thema Coronavirus bestimmt die gesamte Berichterstattung, national und international. Für Medien bedeutet das, immer die neuesten Entwicklungen auf dem Schirm […]

Update:FakeNews|Coronavirus: Aktueller Stand 13.03.2020 | Maßnahmen


Am 12. März hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Ministerpräsidenten der Länder über den aktuellen Stand der Ausbreitung des Coronavirus informiert. „In dieser Zeit ist es wichtig, dass Bund und Länder gut zusammenarbeiten“, so Spahn.Ein wichtiger Beschluss der Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder war, dass sich die Krankenhäuser in Deutschland auf den erwartbar steigenden Bedarf an Intensiv- und Beatmungskapazitäten zur Behandlung von schweren Atemwegserkrankungen durch  COVID-19 konzentrieren.

Die Frage ist doch……?


Werden unsere Schulen, öffentlichen Gebäude usw. jetzt auch geschlossen? Viele Länder haben weniger Fälle als Deutschland und dort wurde bereits der Notstand ausgerufen. Clubs, Skigebiete, Schulen, Museen werden geschlossen, Veranstaltungen mit mehr als z.B. 50 Personen sind verboten. Ich denke die Welle wird bald überschwappen und bei uns […]