Sprüche Rettungsdienst

Eigene Sprüche #12 – Rettungsdienst


In manchen Situationen unserer täglicher Arbeit kommt es nicht nur auf den Patienten und sein Verhalten an sondern auch auf das Verhalten des Rettungsdienstes. Es gibt nun mal auch Patienten die nicht der sogenannte „Standard-Patient“ sind, sondern uns etwas sagen wir mal aggressiver entgegen kommen. Hier heißt es „DeEskalation“ ausüben und nicht auf das Niveau bestimmter Gruppen herablassen.

Deshalb dazu ein kleiner Spruch:

Wenn man den Patienten mit Respekt behandelt, wird der Patient einen auch respektieren!

Denkt immer daran, die meisten Leute die anrufen haben irgendetwas was Ihnen an Ihrer Gesundheit auffällt und Sie haben vielleicht auch Angst. Bedenkt das bitte bevor Ihr los schreit.

1 reply »

  1. Aber den ganz Unverschämten sollte man eine kleben dürfen..Ich weiss, gehört sich nicht. Also in Gedanken.. Ich bin früher öfter ‚mal „zum flicken“ abgefahren worden. Und heute noch ärgere ich mich darüber, dass ich mich bei meinen (meist nur ambulant) Zusammenflickern bedanken konnte, aber nie bei denen die mich von der Rennstrecke geholt haben. Und wenn das so richtig weh tat, war ich vielleicht laut, aber bestimmt nicht frech oder gar aggressiv. Wenn ich heute von Übergriffen gegen Retter höre, fällt mir echt nichts mehr ein ☀️

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s