Rezepte Rettungsdienst

Rezepte für den Rettungsdienst (schnell und selbstgemacht) – Kein Fastfood!


Wir alle kennen es, 24 Stunden Dienst auf der Rettungswache und nur Fertigessen und Fastfood im Gepäck.

Doch damit ist jetzt Schluss!

Ab sofort auf rettung24h.blog viele neue Rezepte in unter 10-15 min. zum nachkochen. Alles ohne Fastfood oder Fertiggerichte. Heute im laufe des Tages starten wir mit dem ersten Rezept. Wer selber Ideen hat und es veröffentlichen möchte, kann mir gern eine Email schicken.

Wer nichts von dieser oder einer der anderen Rubriken verpassen möchte,einfach den Blog abonnieren. Link zum Abo gibt es rechts in der Seitenleiste oder am Ende unten.

Update in den Kommentaren 😃

2 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s